WiederWeihnacht.de
Evangelischer Kirchenkreis Wied bietet auch digitale Weihnachtsgottesdienste an
style=
Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und es wird in diesem Jahr anders gefeiert als in den Jahren zuvor. Aufgrund der ernsten, aktuellen Lage werden nun die Onlineangebote der Kirchen in der Weihnachtszeit besonders wichtig.
Seit Beginn der Corona-Krise im März bieten der Kirchenkreis Wied und seine Kirchengemeinden ein umfangreiches Angebot von Gottesdiensten, Andachten, Musik und mehr. Über den YouTube-Kanal wiedevangelisch kommt die gute Botschaft des Evangeliums zu den Menschen über die Grenzen des Landkreises hinaus.
Auch an Weihnachten erreicht die frohe Botschaft des Engels Jung und Alt auf diesem Wege.
Das Team von wiedevangelisch hat drei Formate für das Weihnachtsfest geplant:
„Wir warten aufs Christkind. Eine Erzählung mit Figuren für Kinder“, „lichterheilig. Ein Gottesdienst im Wald“ und den Kurzgottesdienst „Nur die Weihnachtsgeschichte“.
Pfarrerin Katrin Koelmann, die zusammen mit Pfarrerin Katrin Wüst den Gottesdienst im Wald gestaltet, erklärt dazu: „Wir bieten in diesem Jahr das volle Programm zu Weihnachten - Zuhause am Baum zu der Zeit, die grad passt."
Weitere Informationen unter www.WiederWeihnacht.de

 
Weitere Aktuelle Meldungen aus der Friedenskirchengemeinde Neuwied

 

Demnächst: