Kinder besuchten Van Gogh Ausstellung im Städel Museum in Frankfurt
Fasziniert von den Farben
Einige Kinder der Kindertagesstätte Pusteblume, besuchten mit großer Freude die Van-Gogh-Ausstellung. Das Abenteuer begann schon am Neuwieder Bahnhof: 12 Kinder und 3 Erzieher unterwegs nach Hessen. In Frankfurt angekommen, mussten wir das Museum suchen und nach wenigen Kilometern hatten wir das große Museum gefunden.
Nach kurzer Einweisung zu dem Verhalten im Museum, startete die Besichtigung. Wir wurden empfangen von Kerstin, einer Museumspädagogin. Mit viel Ruhe und Geduld erklärte sie uns die verschiedenen Gemälde des Künstlers. Die Kinder waren fasziniert von den Erzählungen über sein Leben und besonders von den Farben, die Van Gogh verwendete. Im Atelier des Museum starteten wir unseren Workshop. Hier gab es jede Menge Ölkreidefarbe, und die „kleinen Van Goghs“ legten los, inspiriert und konzentriert. Die kleinen Kunstwerke sind sehr sehenswert und in der Kindertagesstätte ausgestellt.
Ein aufregender, kunstvoller,Tag ging zu Ende. Uns war es wichtig, den Kindern Kunst näher zu bringen, ihr Wissen zu erweitern und wer weiß… vielleicht findet einer unserer Kinder auch einmal Zugang zur Kunst und wird berühmt.
Kita Pusteblume Team

 
Weitere Aktuelle Meldungen aus der Friedenskirchengemeinde Neuwied

 

Demnächst:
20. Februar 2020 | 15:00 Uhr
Dierdorfer Straße 67

20. Februar 2020 | 16:00 Uhr
Gemeindehaus Dierdorfer Straße

23. Februar 2020 | 10:00 Uhr
Heddesdorfer Kirche
Pfr. Raithelhuber

27. Februar 2020 | 15:00 Uhr
Dierdorfer Straße 67

27. Februar 2020 | 16:00 Uhr
Gemeindehaus Dierdorfer Straße