Konfirmation in Zeiten von Corona
Vorstellungsgottesdienst und Wochenendseminar fallen aus
Das Wochenend-Seminar fällt wegen der Schutzmaßnahmen zur langsameren Verbreitung des Corona-Virus aus. Schon eingezahlte Teilnahmebeiträge werden durch das Verwaltungsamt des Evangelischen Kirchenkreises Wied zurückgezahlt. Dabei kann es aber aus bekannten Gründen zu Verzögerungen kommen. Dafür bittet Pfarrer Kowalski um Entschuldigung.
Ebenfalls abgesagt wurde Vorstellungsgottesdienst am 5. April 2020. Dieser wird ersatzlos entfallen. Überhaupt bleiben alle Gottesdienste bis zum 19. April 2020 abgesagt.
Falls am 20. April 2020 die Schule wieder beginnt, dann hält Pfarrer Kowalski die Durchführung der Konfirmation am 17. Mai 2020 noch für denkbar. Nach Ostern wird hier neu informiert. "Ich hoffe, dass die Konfirmandenzeit dann mit dem Segen in der Konfirmation zu Ende geführt werden kann", sagt Pfarrer Kowalski.

 
Weitere Aktuelle Meldungen aus der Friedenskirchengemeinde Neuwied

 

Demnächst:
31. Mai 2020 | 10:00 Uhr
Heddesdorfer Kirche
Pfr. Raithelhuber

1. Juni 2020 | 10:30 Uhr
Müller/Wilson/Zupp

7. Juni 2020 | 10:00 Uhr
Heddesdorfer Kirche
Pfrn. Arfmann-Knübel

14. Juni 2020 | 10:00 Uhr
Heddesdorfer Kirche
Pfr. Kowalski

20. Juni 2020 | 15:00 Uhr
Heddesdorfer Kirche
Pfr. Kowalski